Katjanas eigene Stimme und die Umarmung der Gelegenheit

 

„Komödie ist für mich nach wie vor die Königsdisziplin, gerade auf der Bühne“, erklärte im Jahr 2008 der Schauspieler Christoph Maria Herbst gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Ganz so weit möchte sich Katjana Gerz nicht aus dem Fenster lehnen, nennt aber einen Grund für die These des Kollegen: „Wenn du das Publikum nicht zum Lachen bringst, hast du versagt!“

Gelegenheiten

 

Ausgerechnet da, wo am deutlichsten wird, wie gut oder nicht gut sie ihren Job macht, wo die Reaktion der Zuschauer gnadenlos mit dem Gezeigten abrechnet, lebt sich Katja derzeit aus. Und das, da lehne ich als Verfasser dieser Zeilen mich jetzt mal eben aus dem Fenster, wenngleich sie alles spielen kann.

Katja Gerz und Florentin Will

Katja Gerz und Florentin Will

„Ich hatte einfach die Gelegenheit, das Angebot“, beschreibt die junge Frau, die die deutsche und amerikanische Schauspielschule gleichwohl durchlaufen hat, was derzeit beruflich ihr Leben bestimmt. Für den YouTube-Kanal „Gute Arbeit Originals“, der vom öffentlich-rechtlichen funk-Netzwerk betrieben wird, steht sie gemeinsam mit Florentin Will vor der Kamera. „An fünf Tagen pro Woche arbeiten wir daran. Vier Autoren (darunter wir beiden Darsteller) schreiben die Sketche, und an zwei, manchmal drei Tagen wird gedreht“, fasst Katjana zusammen, und lobt bei der Gelegenheit ihren Kollegen Florentin: „Ein sehr guter Komiker und Schauspieler!“

Verbindungen

 

An die Reaktion des alles entscheidenden Publikums versucht sie vorab und während des Spiels nicht zu denken und freut sich vielmehr auf das „tolle Gefühl, mit den Menschen im Saal verbunden zu sein“.
Wenn Katja jene Verbindung mit ihren Zuschauern eingeht, auf die Bühne oder vor die Kamera schreitet, hat sie ein „sehr gutes Gefühl“, freut sich, ist aufgeregt, nervös. Gleichwohl steigt sie energiegeladen, von einer Art Mantra begleitet, in den Ring.

„In Los Angeles war ich für die Komödie ‚the Underpants‘ (Die Hose) mal das gesamte Stück auf der Bühne, durfte 300 Leute zwei Stunden entertainen und dabei sooo viel zeigen von dem, was ich kann… eine Geschichte erzählen…“, nennt die Schauspielerin ein Beispiel.

Zusammenspiele

 

In diesen Momenten ist sie die Figur, die sie verkörpert, bringt ihre „eigenen Gefühle ein“, darf „der Rolle gegenüber nicht distanziert“ sein. „Ich muss die eigene Stimme gefunden haben, um authentisch zu sein und zu berühren“, spricht sie gelassen aus, was im Vorfeld viel Arbeit bedurfte.

Katjana Gerz

Katjana Gerz

Ebenso entscheidend ist für Katjana Gerz das Spiel mit den Kollegen. „Das ist sehr wichtig“, schätzt sie ein, „ich reagiere auf den Schauspielpartner so wie ich denke, dass meine Figur es tun würde. Blocken darf ich ihn nie, sonst kann die Szene nicht weiterleben.“ Improvisation ist gefragt.

Ihre Affinität zur Comedy oder Komödie spürte schon die kleine Katja. „Als Kind wollte ich schon Schauspielerin werden“, sagt sie rückblendend, „mein Vorbild damals – in den USA – war Lucille Ball, die in der Sitcom ‚I Love Lucy‘ eine der Hauptrollen spielte.“

Das komische Genre empfindet die derzeit in Köln lebende und in Hamburg geborene Weltenbummlerin – und mit der Erkenntnis ist sie nicht alleine – als durchaus schwierig, so leicht und beschwingt es im Ergebnis dann auch aussehen mag. Und muss. „Die Autoren müssen wahnsinnig talentiert sein“, kommentiert Katjana, angesprochen auf Serien wie beispielsweise die „Gilmore Girls“. Zudem stecke „in Humor oft Tragik“.

Nominierungen

 

Gar nicht wunder nimmt es also, dass die Darstellerin, als sie die Chance bekam, bei „Gute Arbeit Originals“ mitzumischen, die Gelegenheit „voller Freude umarmte“. Die nächste Gelegenheit zu Umarmungen steht an. In der Kategorie Comedy ist Gute Arbeit Originals für Die Goldene Kamera Digital nominiert (18. Februar, ZDFneo).

Ganz egal wie das ausgeht, für Schauspielerinnen wie Katjana Gerz entscheidet sich jeden Tag aufs Neue, wie ihre Arbeit; die Mixtur aus Talent, Ausbildung, Motivation und Emotion beim Publikum ankommt. Im Austausch. Dann lachen oder weinen, klatschen oder toben sie gemeinsam.

JJ

Quelle Fotos: Katjana Gerz

Zum Youtube Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*