Gepackt vom Bazillus Schauspiel

  Derzeit läuft’s gut bei Nikolai Will. “ Ich freue mich unvorstellbar, eine wunderbare Charakterrolle in dem Kinofilm ‚Tausend Arten, den Regen zu beschreiben‘ neben Bjarne Mädel spielen zu dürfen. Ein grossartiges Drehbuch und ich spiele eine kleine, aber äusserst anspruchsvolle Charakterrolle, tragisch, emotional und – wenn ich alles richtig …

weiterlesen

Dieser Weg…

  Als Deborah Müller nach dem 20. März Stuttgart nach einigen Wochen Aufenthalt verließ, verabschiedeten sich mit ihr gleich zwei Schauspielrollen aus der „Komödie im Marquardt“ – das Mädchen Eva, eine Referendarin und die damenhafte, deutlich ältere Marion. Der letzte Vorhang zum Theaterstück „Die Feuerzangenbowle“ nach dem gleichnamigen Roman von …

weiterlesen

Tanzen aus Leidenschaft

Foto Tanzgalerie Kuschill

  „Tanz ist die Poesie des Fußes“, formulierte der englische Dramatiker John Dryden bildlich phantasievoll. Der Volksmund sieht das mit dem Sprichwort „Es gehört mehr zum Tanz als rote Schuh’“ eher pragmatisch. Tanja Kuschill weiß von beiden Seiten der Medaille zu erzählen, von „Lebenslust, Freude und Glück“, die Tanzende empfinden …

weiterlesen

Herzklopfen

  Die Schauspielerin Thamara Barth hat für mehrere Dieter Wedel Filme vor der Kamera gestanden, für den Tatort, den Bergdoktor, Hubert und Staller, Um Himmels Willen, auch für Mord in bester Gesellschaft und Rosamunde Pilcher Filme. Um nur einige Beispiele zu nennen. Aktuell arbeitet die Darstellerin an zwei Kinofilmen mit. …

weiterlesen

Dahinplätschern? – Nein, danke!

  Manchmal kommt eins zum anderen. „Der Sohn meiner Lehrerin war Spieler des Basketball-Bundesligateams von Bramsche, deshalb bin ich dann mit einem Kumpel aus der Grundschule zum Training“, beschreibt Flavio Stückemann seine Anfänge in der beschaulichen Stadt am Flüsschen „Hase“. Kurz davor hatten die Männer des ortsansässigen Vereins eine kleine …

weiterlesen